Impressum, AGB & Datenschutz

Anbieterinformationen:

Eva Waldhauser

 

Wienerstr. 28a

3032 Eichgraben

Österreich

Humanenergetikerin

Tel.: +43 650/7623085

E-Mail: eva.waldhauser@gmx.at

www.tempel-der-göttlichkeit.at

 

Bildnachweis www.traeumerherz-fotografie.at/wp/

Träumerherz Fotografie;

Eva Waldhauser privat;

pixabay: Mabonfest Bild von: <a href="https://pixabay.com/de/users/suju-foto-165106/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=3691926">suju-foto</a> auf <a href="https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&amp;utm_medium=referral&amp;utm_campaign=image&amp;utm_content=3691926">Pixabay</a>

Haftungsausschluss

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Webseite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Haftung für Inhalte dieser Webseite

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Ich bin  jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links auf Webseiten Dritter

Mein Angebot enthält Links zu externen Websiten. Auf den Inhalt dieser externen Webseiten habe ich keinerlei Einfluss. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiberin dieser Webseite ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeine Bestimmungen:

 

Bei allen in diesen Bedingungen verwendeten funktions- und personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter. 

Für sämtliche Rechtsgeschäfte gelten die nachstehenden Bedingungen und sind diese ausschließlich maßgebend, sofern nicht mit dem Klienten anderslautende schriftliche Vereinbarungen getroffen werden.

Werden mit dem Klienten von diesen Bedingungen abweichende Einzelvereinbarungen getroffen, wird dadurch die Geltung der nicht berührten Geschäftsbedingungen nicht betroffen.

 

 

2. Begriffsbestimmung Humanenergetik:

 

Die vorliegenden Bedingungen gelten im Rahmen des freien Gewerbes "Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit" mittels einer oder mehrerer der im "Methodenkatalog Humanenergetik" in der jeweils gültigen Fassung angeführten Methoden. 

Das Berufsbild umfasst alle Tätigkeiten der vom Allgemeinen Fachverband der WKO erarbeiteten Beschreibung für die Humanenergetik.

 

 

3. Grenzen des Tätigkeitsbereiches

 

Ich erkläre ausdrücklich gegenüber dem Klienten nicht zur Ausübung von medizinischen Tätigkeiten berechtigt zu sein. Es werden keine ärztlichen Berufsfelder abgedeckt, die gemäß gesetzlichen Vorgaben den ärztlichen Berufen, den psychotherapeutischen Berufen, den physiotherapeutischen Diensten sowie Tätigkeiten, die den reglementierten Gewerben wie Lebens- und Sozialberatung (auch: Ernährungsberatung), Massage, Kosmetik (Schönheitspflege) vorbehalten sind; es sei denn, dass ich auch für derartige Tätigkeiten eine gesonderte fachliche Qualifikation und entsprechende gesetzliche Befähigung und Berechtigung besitze.

 

 

4. Hilfestellung: 

 

Die Hilfestellungssitzungen je nach angewandter Methode stellen keine Heilbehandlung dar. 

Das im Zusammenhang mit der angewandten Methode durchgeführte Gespräch stellt keinen Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder sonstige allfällige notwendige Behandlungsmaßnahmen im Sinne der anderen Berufsgruppen vorbehaltenen Tätigkeitsfelder dar.

Der Klient erklärt aus freien Stücken die Hilfestellung in Anspruch zu nehmen und sämtliche Angaben im Zusammenhang mit der Erhebung des energetischen Zustandes von sich aus zu tätigen, einerseits um darüber in Kenntnis zu setzen, dass ärztliche Behandlungen parallel geführt werden oder aber zum Beispiel eine Schwangerschaft vorliegt oder sonstige Beeinträchtigungen, die für die Erfassung des energetischen Zustandes von Wichtigkeit sind.

Sofern es aus der angewandten Methode notwendig ist, erlaubt der Klient während der Hilfestellung/Sitzung allfällige notwendige körperliche Berührungen durchzuführen. Sofern der Klient noch nicht volljährig ist bzw. eine Sachwalterschaft vorliegt, gilt diese Erklärung seitens des Obsorgeberechtigten, des Sachwalters als eingeräumt, wenn die Hilfestellung von diesen berechtigten Personen angefordert wurde.

Ich erkläre über jede Hilfestellung/Sitzung und die vom Klienten angegebenen Daten und sonstigen persönlichen im Rahmen der Berufsausübung anvertrauten Informationen Stillschweigen zu bewahren, es sei denn etwas Anderes wurde ausdrücklich vereinbart.

 

 

5. Anmeldung / Vertragsschluss:

 

5.a Anmeldung zu Seminaren und Workshops

 

Die Anmeldung zu Seminaren und Workshops von "Tempel der Göttlichkeit, Eva Waldhauser" erfolgt über das Anmeldeformular der Website, telefonisch oder per E-Mail. Die Anmeldung ist verbindlich. Der Rechnungsbetrag ist je nach Vereinbarung ohne Abzug entweder via Überweisung bis zum Veranstaltungstermin oder bar am Veranstaltungstermin vor Ort zu bezahlen. Die Stornierung eines Seminars oder Workshops ist bis 48 Stunden vor dem Termin kostenfrei möglich. Danach werden die Seminar- bzw. Workshopkosten, die seitens des Klienten nicht eingehalten werden, zu 100% in Rechnung gestellt.

 

5.b Anmeldung zu roten Zelten - offene Frauengruppen und Vollmondmeditationen

 

Die Anmeldung zu roten Zelten und Vollmondritualen kann telefonisch oder schriftlich, z.B. per E-Mail oder Post, erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug bar am Veranstaltungstermin vor Ort zu bezahlen.  Stornierungen sind bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei möglich, danach werden die Workshopkosten zu 100% in Rechnung gestellt.

 

5.c Anmeldung zu Einzelsitzungen

 

Vereinbarte Termine für Einzelsitzungen werden mündlich oder per E-Mail vereinbart und sind auch ohne schriftliche Auftragsbestätigung durch Eva Waldhauser für beide Seiten verbindlich. Die Stornierung einer  Einzelsitzung ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei möglich. Danach werden alle Einzeltermine, die seitens des Klienten nicht eingehalten werden, zu 100% in Rechnung gestellt.

5.d Raummiete

 

Die Vereinbarung, den Tempel der Göttlichkeit zu mieten, kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich. Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug bar am ersten Tag der Vermietung zu bezahlen. Stornierungen sind bis 48 Stunden vor dem Termin kostenfrei möglich. Danach wird ein Kostenersatz für die Raummiete, die seitens des Klienten nicht in Anspruch genommen wurde, fällig und zu 100% in Rechnung gestellt.

 

 

6. Änderungsvorbehalt durch Eva Waldhauser

 

Art und Umfang der von Eva Waldhauser erbrachten Leistungen gehen aus den jeweiligen detaillierten Beschreibungen hervor. Eva Waldhauser behält sich Änderungen im Ablauf oder hinsichtlich des Inhalts der Leistungen vor, falls diese zu einer Verbesserung der Leistung führen oder aus unvorhersehbaren Gründen erforderlich werden.

 

 

7. Seminarwiederholung:

 

Ein Seminar kann auf Wunsch wiederholt werden unter Ansatz von 50% der zum Zeitpunkt der Seminarwiederholung geltenden Seminargebühren und unter der Voraussetzung, dass Plätze frei sind. Ein Rechtsanspruch auf eine Seminarwiederholung besteht nicht.

 

 

8. Datenschutzgesetz: 

 

Der Klient willigt ein, dass zum Zwecke der Geschäftsabwicklung Name, Anschrift, Umsatz- und Rechnungsdaten, Zahlungs- und Buchhaltungsdaten, Bankverbindung sowie die Klientenakte für sieben Jahre gespeichert werden. Datenübermittlungen sind nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und im Geldverkehr vorgesehen. Sämtliche sonstigen Daten werden absolut vertraulich behandelt und soweit nicht zwingende gesetzliche Vorschriften anderes vorsehen, jedenfalls nicht an sonstige Dritte weitergegeben.

DATENSCHUTZ

 

Verantwortliche ist Eva Waldhauser.

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt mir besonders am Herzen. Ich verarbeite Deine/Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Dich/Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

 

Grundsätzlich verkaufe ich Ihre Daten nicht und gebe sie auch nicht an Dritte weiter.

 

Kontakt:

Wenn Sie per Kontaktformular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 1 Jahr bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich selbstverständlich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Weiters können Sie selbstverständlich jederzeit verlangen, dass ich Ihre Daten lösche - schreiben Sie mir bitte einfach!

 

Buchung & Rechnungslegung:

Buchungen von Einzelsitzungen oder Workshops sind ausschließlich per Mail möglich. Die von Ihnen bereitgestellten Daten (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)  sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), das heißt: Ohne diese Daten kann ich keinen Vertrag mit Ihnen abschließen. Sie können jederzeit verlangen, dass ich diese Daten lösche oder berichtige. (Siehe „Ihre Rechte“ unten).

Ich erhebe und speichere keine Kreditkarten- oder Kontodaten. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich durch Ihre Überweisung oder in bar bei der Einzelsitzung/beim Workshop selbst. Ich bin gesetzlich verpflichtet, die Rechnung mit den darauf befindlichen Informationen über Sie (Name, Adresse) sieben Jahre aufzubewahren. Im Falle einer Stornierung - nach Ihrer schriftlichen und termingerechten Stornierung meiner Leistung werden Ihre Daten mit sofortiger Wirkung gelöscht, außer Sie bitten mich ausdrücklich um eine Aufnahme in meine Adress-Datenbank.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (sieben Jahre) gespeichert (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO). Ich übermittle Ihre Daten nicht an Dritte, außer an meinen Steuerberater zur Erfüllung meiner steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG (Datenschutz, Minimierung der Daten) sowie des Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) und Art 6 Abs 1 lit c (gesetzliche Verpflichtung) DSGVO.

Newsletter:

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website meinen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse und Ihre ausdrückliche Erklärung, dass Du/Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Ihre Daten (Name, E-Mailadresse) bleiben bis auf Widerruf bei mir gespeichert und werden nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben!

Selbstverständlich können Sie den Newsletter auch jederzeit ohne Angaben von Gründen wieder abbestellen - Ihre Daten werden mit sofortiger Wirkung vollständig gelöscht.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung:

Als Betroffene stehen Ihnen folgende Rechte zu: Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO) sowie Recht auf Widerspruch (Artikel 21 DSGVO).

Die genannten Betroffenenrechte können Sie per E-Mail an eva.waldhauser@gmx.at geltend machen oder alternativ per Brief an meine Postadresse (siehe unten).

Beschwerderecht

Sollten Sie Anlass zu Beschwerden wegen der Verarbeitung Ihrer Daten durch mich geben, möchte ich Sie einladen, mir zuerst direkt zu schreiben damit wir versuchen, die Sache gemeinsam zu klären: eva.waldhauser@gmx.at

Sie können sich mit Ihrem Anliegen aber auch jederzeit an die österreichische Datenschutzbehörde als Aufsichtsbehörde wenden: Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Tel.: +43 1 52152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at/

So erreichen Sie mich:

Eva Waldhauser

Wienerstr. 28a

3032 Eichgraben

eva.waldhauser@gmx.at

+43 650/7623085

 

Stand: 18. Januar 2020